Portrait

Geschichte

Der Handballverein Suhrental, abgekürzt HVS, besteht seit 1989 als politisch und konfessionell unabhängiger Verein. Der HV Suhrental ist ein reiner Handballverein und als solcher Mitglied des Schweizerischen Handballverbandes (SHV). Der HV Suhrental ist einer der grössten Handballvereine in dieser Region und hat sich zum Ziel gesetzt, den Handballsport im Suhrental zu fördern und zu pflegen.

Herren

Mit guten Resultaten hat die erste Herrenmannschaft in der Vergangenheit regional immer wieder für Aufsehen gesorgt. Zurzeit kämpft das Fanionteam in der 3. Liga um Punkte.
Für Herren, die sich abseits des Handballs sportlich betätigen möchten, ist die Plauschgruppe zuständig. Hier sind polysportive Aktivitäten sportlicher Ausgleich zum Alltag und Basis für kameradschaftliche Treffen. 

Damen

Seit vielen Jahren vertritt die Damenmannschaft den HV Suhrental in der 3. Liga. In der Saison 2020/2021 wird bei den Damen und Juniorinnen in der Spielgemeinschaft mit dem TV Zofingen und der SG Aarburg/Oftringen/Rothrist die optimale Grundlage gelegt, um allen Spielerinnen ein alters- und niveaugerechtes Handballspiel zu ermöglichen.

Nachwuchs

Nicht weniger als 6 Juniorinnen- und Junioren-Mannschaften gehen für den HV Suhrental auf Punktejagd. Darin steckt für den HVS ein enormes Potential, das für die Zukunft des HVS von entscheidender Bedeutung ist. Aufnahme finden bei uns bereits 5-jährige Knaben und Mädchen, die bei den U9 respektive U11 und MU13 mit ihren Kameradinnen und Kameraden die Grundelemente des Handballsports erlernen. Auf sämtlichen Juniorenstufen FU14, MU15, FU16, MU17, FU18 und MU19 wird in einem ordentlichen Meisterschaftsbetrieb um Punkte gekämpft. Mit gezielten Förderungsmassnahmen sind unsere kompetenten Trainer bestrebt, die jungen Talente an die Spitze zu führen.

Unsere Rolle in der Gesellschaft

Als Sportverein sieht sich der HVS verpflichtet, einen Beitrag zum Wohlergehen in der Gemeinde und der Region zu leisten und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung für die Jugend anzubieten. Einerseits fördern unsere Mitglieder durch die regelmässigen Trainings ihre eigene Gesundheit, anderseits bietet der Verein auch die Möglichkeit zu sinnvoller Freizeitgestaltung und Pflege von Kontakten und Freundschaften. Durch die regionalen Heimspiele, die in der Sporthalle Schöftland ausgetragen werden, wird zudem ein attraktiver Treffpunkt für Sportbegeisterte jeden Alters geschaffen.

Unsere Sponsoren

Co-Hauptsponsor
Co-Hauptsponsor
Internetpartner
Ausrüster
Medizinischer Partner
Matchballsponsor